Wir, die Bödiker Oberschule

Die Bödiker Oberschule Haselünne ist eine offene Ganztagsschule in Trägerschaft der Stadt Haselünne. Zurzeit besuchen 382 Schülerinnen und Schüler die Oberschule und erwerben den Haupt- oder Realschulabschluss.

Wir wenden uns insbesondere jenen Schülern zu, deren Leistungsprofil über die verschiedenen Fächer hinweg unterschiedlich ausgeprägt ist, und möchten den Lernwillen und die Leistungsbereitschaft jedes Einzelnen fördern.

Schulanmeldung

Für die Anmeldung Ihres Kindes an der Bödiker Oberschule, der Schule mittendrin, geht es hier weiter:

Schulanmeldung

Schulrallye

Lerne unsere Schule noch besser kennen, mit dieser coolen Schulrallye App.

Schulrallye

Infos Schulbesuch und Corona

Meppen. In den emsländischen Grundschulen, Förderschulen für geistige Entwicklung, Tagesbildungsstätten und Abschlussklassen wird nach Ende der Osterferien ab Montag, 12. April, der Unterricht im Szenario B (Wechselunterricht) aufgenommen. Alle anderen Jahrgänge verbleiben im Distanzlernen (Szenario C). Eine Notbetreuung wird weiterhin angeboten. Auch die regelmäßigen Testungen in Schulen starten.

Damit bleibt die Allgemeinverfügung des Landkreises Emsland, die aufgrund der dauerhaft kreisweit hohen Inzidenz über 100 erlassen worden war und den Unterricht in den Schulen seit dem 24. März regelt, zunächst bestehen. Gekoppelt ist diese Regelung an den Inzidenzwert. Sobald der Schwellenwert von 100 an drei aufeinanderfolgenden Tagen wieder unterschritten wird und diese Unterschreitung nach Einschätzung des Gesundheitsamtes des Landkreises Emsland von Dauer ist, können auch weitere Schuljahrgänge den Präsenzunterricht nach Szenario B wiederaufnehmen.

Konkret heißt dies, dass aktuell ab Montag (12.04.2021) ausschließlich:

  • der 9. und der 10. Schuljahrgang, soweit an der Schule in diesen Schuljahrgängen im Schuljahr 2020/2021 Abschlussprüfungen vorgesehen sind,
  • der Sekundarbereich II, soweit an der Schule in Lerngruppen dieser Schuljahrgänge im Schuljahr 2020/2021 Abschlussprüfungen vorgesehen sind,
  • die Schuljahrgänge 1 bis 4
  • sowie die Förderschulen im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und die Tagesbildungsstätten

die Schulen im Wechselunterricht besuchen werden.

Darüber hinaus testen sich alle Schülerinnen und Schüler im Präsenzunterricht oder in der Notbetreuung sowie alle Beschäftigten in der Schule in der Regel zweimal pro Woche vor Unterrichtsbeginn zu Hause, sofern ausreichend Testkits durch das Logistikzentrum Niedersachsen geliefert werden können. Es besteht eine Testpflicht, die in der Coronaverordnung des Landes festgelegt wird. Die Schülerinnen und Schüler nehmen am Ende einer Woche je zwei Test-Kits (sofern in ausreichender Anzahl verfügbar) für die Verwendung in der nächsten Präsenzphase mit. Die Erziehungsberechtigten bestätigen das negative Test-Ergebnis auf dem von der Schule festgelegten Weg. Diese Bestätigung wird von den Lehrkräften kontrolliert.

Bei einem positiven Testergebnis darf die Schule nicht besucht werden. Die Schule muss umgehend benachrichtigt werden, von dort wird dann auch das Gesundheitsamt des Landkreises Emsland informiert. Das Ergebnis wird mit einem PCR-Test überprüft. Dazu wird Kontakt zu einem Arzt aufgenommen. Bis zur endgültigen Klärung durch den PCR-Test verbleibt die betroffene Person in Quarantäne.

Schule mittendrin

Dazu pflegen wir eine intensive Zusammenarbeit mit den Eltern und kooperieren mit verschiedenen Unternehmen, Vereinen und Organisationen. Denn wir verstehen Schule als einen Ort des ganzheitlichen Lernens und Teil einer sozialen Gemeinschaft: Schule mittendrin, eingebettet in das soziale Leben der Stadt Haselünne.

Wir sind ausgezeichnet als Partnerschule der IdeenExpo 2017 und sind "Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage".

 

 

 

    LOGOSchule-gegen-Rassismus  Logo-Umweltschule

__________________________________________________________

Lüske spendet an Bödiker Oberschule

Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsausstellung im Blumenhaus Lüske kam nicht nur der gestalterische Aspekt für das eigene Zuhause zum Tragen, sondern auch Unterstützung für Andere.

Weiterlesen ...

Ausbildungsbörse 2015

Vor 16 Jahren nahm die Haselünner Ausbildungsbörse zum ersten Mal in der Stadthalle Fahrt auf.

Weiterlesen ...

Täglich nur für uns: Klasse! Paten NOZ

Mit großer Freude konnte die Schulleitung der Bödiker Oberschule die DUHA Fertigbauteil GmbH aus Haselünne in der Verwaltung unserer Schule begrüßen.

Weiterlesen ...

Ein Ständchen für Maria Schnelte

Trotz ihres Geburtstages hat es sich Maria Schnelte in der ersten Schulwoche des neuen Schuljahres nicht nehmen lassen,

Weiterlesen ...

Bödiker Herzen im Hasemed

Schülerinnen und Schüler der Oberschule Bödiker in Haselünne helfen ganz nach dem Schulmotto „Schüler mittendrin“ in der DRK-Kurzzeitpflegeeinrichtung Hasemed in Haselünne.

Weiterlesen ...